Ich übernehme Ihr Forderungsmanagement

 

Wenn Schuldner nicht zahlen, ist dies nicht nur ärgerlich, sondern minimiert in vielen Fällen auch deutlich den Unternehmensgewinn. Kleine Unternehmen sind sogar in Ihrer Existenz bedroht, wenn zu viele Rechnungen nicht beglichen werden. Doch offene Zahlungen aus Leistungen, Lieferungen und Krediten einzutreiben, ist nicht nur mühsam und zeitraubend, sondern auch oftmals ineffektiv. Das Schreiben eines Anwalts hingegen, der die rechtlichen Rahmenbedingungen darzustellen weiß, macht auf Säumige meist mehr Eindruck.

 

Darum biete ich Ihnen als Anwalt meine Dienste in puncto Forderungsmanagement in Kiel an. Mein Vorteil gegenüber einem Inkassobüro: Wird ein gerichtliches Mahnverfahren notwendig oder legt der Säumige Widerspruch gegen den Mahnbescheid ein, kann ich Ihnen als Anwalt weiterhelfen und für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten an. Desweiteren kann ich Sie über die Durchsetzbarkeit der Forderungen beraten und informieren. Auch das spart Geld und Ihr Forderungsmanagement wird sehr viel effizienter.

 

Als Anwalt für Forderungsmanagement in Kiel übernehme ich Mahnungen, Mahnverfahren, Klagen, Zwangsvollstreckungen und die Zahlungsüberwachung. Und die Kosten für mein anwaltliches Forderungsmanagement hat der Schuldner im vollen Umfang zu tragen.

 

Haben Sie Fragen zum anwaltlichen Forderungsmanagement in Kiel?

Sie haben Fragen oder Beratungsbedarf zu meinen anwaltlichen Diensten im Forderungsmanagement in Kiel? Dann setzen Sie sich einfach mit meiner Kieler Kanzlei in Verbindung und vereinbaren einen Gesprächstermin.

 

Ihr Anwalt für Forderungsmanagement in Kiel: Mustafa Savas Zeren